Nordic Walking- und Wandertage in Breitenbach

Nordic Walking und Wandertag am 6.6. 2010

Nach einem erfolgreichen Start in 2008 gibt es auch in 2010 wieder einen Nordic-Walking- und Wandertag auf den schönen Strecken rund um Breitenbach. Weitere Informationen gibt es in der folgenden Broschüre der Frühaufsteher:
Flyer Nordic Walking- und Wandertag 2010
NW-Tag2010.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Nordic Walking und Wandertag in 2008

Jeden Samstagmorgen um sieben Uhr die Laufschuhe schnüren, die Stöcke in die Hände und ab auf die Piste. Dies tun in Breitenbach eine ganze Reihe sportlicher Menschen. Angesichtes der doch etwas ungewöhnlichen Uhrzeit nennt sich die Gruppe „Frühauf-steher“. Das fünfjährige Bestehen des Nordic-Walking-Lauftreffs wird mit einem Jubiläumslauf am 22. Juni gefeiert.


  „Begonnen hat alles mit einem Einführungskurs der Nordic-Walking-Schule Rhön, bei dem 50 Teilnehmer mitmachten“, erinnert sich Anke Knöll. Von da ab traf man sich regelmäßig samstags nachmittags, um rund um Breitenbach verschiedene Strecken zu erkunden. Zusätzlich fanden regelmäßig weitere Einführungskurse statt. Die Gruppe hat mit einem Teil der Läufer auch schon an Nordic-Walking-Läufen in der Rhön teilgenommen.
 Im Jahr 2005 wurde der Lauftreff auf samstagmorgens sieben Uhr verlegt „Die Frühaufsteher waren geboren“, so Anke Knöll. Zurzeit besteht die Gruppe aus rund 20 Personen im Alter zwischen 30 und 70 Jahren. „Grundsätzlich kann jeder mitmachen, ob sportiver Läufer oder Einsteiger, ob weiblich oder männlich, ob jung oder junggeblieben“, unterstreicht die Leiterin. Es sei sichergestellt, dass jeder individuell laufen kann, sein eigenes Tempo bestimmen kann und dennoch nicht alleine unterwegs ist.


 „Jeder hat die Möglichkeit, den Spaß an der Bewegung in der freien Natur zu finden sowie die positiven Effekte dieser Sportart auf die eigene Gesundheit wahrzunehmen“, betont Knöll. Interes-sierte, die noch keine eigenen Stöcke besitzen, können jederzeit kostenlos Stöcke ausleihen und von der ausgebildeten Trainerin Anke Knöll Tipps und Anleitungen erhalten.


Anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens veranstalten die Breitenbacher „Frühaufsteher“ am Sonntag, 22. Juni, einen Jubiläumslauf. Zwei sieben beziehungsweise 12 Kilometer lange Strecken sind ausgeschildert. Verpflegungsstationen sind eingerichtet. Darüber hinaus ist die Nordic-Walking-Schule Rhön vor Ort und bietet Stockkorrekturen und Technikschulung. Des weiteren bietet die AOK Main-Kinzig Informationen zum Thema Hautschutz.

Nordic Walking und Wandertag in 2008
Jeden Samstagmorgen um sieben Uhr die Laufschuhe schnüren, die Stöcke in die Hände und ab auf die Piste. Dies tun in Breitenbach eine ganze Reihe sportlicher Menschen. Angesichtes der doch etwas ungewöhnlichen Uhrzeit nennt sich die Gruppe „Frühauf-steher“. Das fünfjährige Bestehen des Nordic-Walking-Lauftreffs wird mit einem Jubiläumslauf am 22. Juni gefeiert.
  „Begonnen hat alles mit einem Einführungskurs der Nordic-Walking-Schule Rhön, bei dem 50 Teilnehmer mitmachten“, erinnert sich Anke Knöll. Von da ab traf man sich regelmäßig samstags nachmittags, um rund um Breitenbach verschiedene Strecken zu erkunden. Zusätzlich fanden regelmäßig weitere Einführungskurse statt. Die Gruppe hat mit einem Teil der Läufer auch schon an Nordic-Walking-Läufen in der Rhön teilgenommen.
 Im Jahr 2005 wurde der Lauftreff auf samstagmorgens sieben Uhr verlegt „Die Frühaufsteher waren geboren“, so Anke Knöll. Zurzeit besteht die Gruppe aus rund 20 Personen im Alter zwischen 30 und 70 Jahren. „Grundsätzlich kann jeder mitmachen, ob sportiver Läufer oder Einsteiger, ob weiblich oder männlich, ob jung oder junggeblieben“, unterstreicht die Leiterin. Es sei sichergestellt, dass jeder individuell laufen kann, sein eigenes Tempo bestimmen kann und dennoch nicht alleine unterwegs ist.
 „Jeder hat die Möglichkeit, den Spaß an der Bewegung in der freien Natur zu finden sowie die positiven Effekte dieser Sportart auf die eigene Gesundheit wahrzunehmen“, betont Knöll. Interes-sierte, die noch keine eigenen Stöcke besitzen, können jederzeit kostenlos Stöcke ausleihen und von der ausgebildeten Trainerin Anke Knöll Tipps und Anleitungen erhalten.
Anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens veranstalten die Breitenbacher „Frühaufsteher“ am Sonntag, 22. Juni, einen Jubiläumslauf. Zwei sieben beziehungsweise 12 Kilometer lange Strecken sind ausgeschildert. Verpflegungsstationen sind eingerichtet. Darüber hinaus ist die Nordic-Walking-Schule Rhön vor Ort und bietet Stockkorrekturen und Technikschulung. Des weiteren bietet die AOK Main-Kinzig Informationen zum Thema Hautschutz.
Flyer Nordic Walking und Wandertag 2008
Informationen zum 1. Nordic Walking- und Wandertag in Breitenbach.
NW-Tag2008.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

 

Die letzte Nachricht:
Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des SVB eine erholsame Adventszeit.

 

weiter zur Homepage von Breitenbach/Schlüchtern

Besucherzaehler

waren seit 9 / 2000 auf unseren Seiten.