Juniorenfussball


Die JSG Distelrasen  / JSG Distelrasen/Schlüchtern/Elm stellt sich vor ...

 .... die Jugendspielgemeinschaft wurde 1990 von den beiden Fußballvereinen aus den Schlüchterner Stadtteilen Wallroth und Breitenbach gegründet. Seit vielen Jahren gehört auch der Turn- und Sportverein aus dem Steinauer Stadtteil Hintersteinau dazu. In der Zeit von 2003 bis 2005 wurde die  Spielgemeinschaft bei der A-Jugend um die SG Freiensteinau ergänzt, um eine leistungsstarke A-Jugend zu erhalten. Seit 2017 spielen wir bei den E- bis A-Junioren gemeinsam mit der SG Schlüchtern / Elm.


Gespielt und trainiert wird jeweils auf den Sportplätzen der beteiligten Vereinen und in den Hallen in Schlüchtern und Steinau (Wintertraining).  In unregelmässigen Abständen  treffen sich die Jugendleiter, Trainer und Betreuer der einzelnen Mannschaften  und koordinieren den Spielbetrieb sowie sonstige Veranstaltungen wie  Weihnachtsfeiern, Besuch von Fussballspielen.

Alle interessierten Jugendliche, die gerne Fussball spielen möchten, können sich gerne an die Beauftragten für die Jugend Marcus Rohrig oder Marco Stoll wenden. 

 

Weitere Informationen zum Jugendspielbetrieb  gibt es auf der offiziellen Seite der Jugendspielgemeinschaft unter www.jsg-distelrasen.de und www.jfc-bergwinkel.jimdofree.com.

 


Download
Einladung zum Schnuppertag 2015
Schnuppertag Junioren
Schnuppertag JSG Distelrasen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 304.6 KB

Die JSG Distelrasen veranstaltete schon mehrmals einen Jugendtag für alle Spieler und deren Freunde. In 2008 war der SV Breitenbach der verantwortliche Veranstalter. Im Mittelpunkt stand dabei erstmals die Durchführung des McDonald-Fußballabzeichens. Über 50 Kinder und Jugendliche nahmen teil und erhielten eine Urkunde. Das gesamte Organisationsteam freute sich über das offizielle DFB-T-Shirt.

Bilder aus den vergangenen Jahren. Weitere Bilder gibt es auf der Homepage der JSG Distelrasen.


 

Breitenbach war von 2001 bis 2015 offizieller Stützpunkt des DFB-Talentförderprogramms.